Sommernachtskonzert mit Feuerwerk

Feuerwerk Th

Der kulturelle Sommer in Oberammergau wird in diesem Jahr mit einem Klassik Open Air Konzert am Dorfplatz in Oberammergau eröffnet. Die Neue Philharmonie München spielt u. a. Ludwig van Beethovens 7. Sinfonie. Die traumhaften Melodien der Neuen Philharmonie München und das spektakuläre Feuerwerk am Dorfplatz in Oberammergau vor der Kulisse des Bergpanoramas sollen das Publikum verzaubern.

Programm: Siegfried Idyll, Richard Wagner
Cellokonzert C-Dur, Joseph Haydn
Symphonie Nr. 7, Ludwig van Beethoven

Dorian Keilhack, Leitung
Clara Baesecke, Violoncello

Die Neue Philharmonie München hat sich seit ihrer Gründung 2005 zu einem der meistbeachteten jungen Orchester der Region München entwickelt und ist seitdem auf 80 Musiker angewachsen, die für die verschiedenen Projekte eingesetzt werden können. Es setzt sich aus hochbegabten jungen Musikerinnen und Musikern im Alter zwischen 15 und 25 Jahren zusammen, die sich u.a. im Wettbewerb "Jugend musiziert" profiliert haben.
Ein „zu voller Reife heranwachsender Klangkörper“ titelt die Süddeutsche Zeitung. In den Probenphasen arbeitet das Orchester u.a. mit Mitgliedern des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks zusammen. Die Förderung von Nachwuchsmusikern durch erfahrene Solisten und Experten ist Teil des Konzeptes der Musikwerkstatt Jugend e.V., für das sie den Tassilopreis der Süddeutschen Zeitung erhielt. Zudem tritt das Orchester auch regelmäßig im Ausland auf.

29. Juni 2013 | 20 Uhr | 1. Kat. 29 Euro / 2. Kat. 24 Euro / Eintritt mit 4-Gänge Menü 49 Euro | Ab 18 Uhr in der "Alten Post"

_______________________________________________________________________________

Konzertbesuch mit Vier-Gänge-Menü

Bei unserem Sommernachtskonzert-Dinner erleben Sie einen Abend voller kulinarischer und musikalischer Genüsse. Lassen Sie sich verzaubern von Meisterwerken der Klassik vor dem einmaligen Bergpanorama von Oberammergau. Dazu bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in der festlichen Atmosphäre der Hotels "Alte Post" vor dem Konzert ein exquisites Vier-Gänge-Menü zu genießen. Die festliche Atmosphäre des Dorfplatzes vor Bergkulisse und die sinnliche Verbindung von Gastronomie und Musik machen das Sommernachtskonzert-Dinner zu einem einzigartigen Erlebnis.

Menüvorschlag

Geflügelnuggets auf Ruccholaspitzen in Sherrydressing mit gerösteten Mandelblätter / französisches Stangenweißbrot und Butter
* * * * * *
Bärlauch Cremesuppe mit Croutons
oder
Rinderkraftbrühe mit Grießnockerl, Schnittlauchröllchen
* * * * * *
Schweinemedallions vom Rost in Rahmsauce, Karotten und Spargelbündchen, Kräuterspätzle
oder
Gebratenes Saiblingsfilet an Limettenbutter, Brokkoliröschen, Schwenkkartoffel
* * * * * *
Hausgemachtes Parfait mit Erdbeersalat und Schokoladensauce

Eintritt mit Vier-Gänge-Menü für 49 Euro

Die Veranstaltung findet bei schlechtem Wetter im Ammergauer Haus statt.